Fastenwoche mit Qigong und Meditation

Fasten ist in jeder Kultur bekannt. Aus China kommt das Fasten-Qigong “Drachen-Tiger-Bankett”! Der Körper nimmt in Verbindung mit Qigong-Übungsmethoden verstärkt „universale Energie“ auf. Dadurch verfügt der Körper trotz Nahrungsverzichts über Kraft und Vitalität, auch das Hungergefühl ist stark reduziert.

Dem Körper wird eine Ruhezeit zur Entgiftung und zur Regeneration geschenkt, die Haut wird gesünder. Gleichzeitig sind zahlreiche positive Effekte auf die Psyche, wie Gelassenheit, bessere Konzentration, innere Klarheit, weniger Schlafbedürfnis oder innere Stabilität, schnell spürbar.

Kursleitung:

Dr. med. Qi Wang, Qigong- und Meditations-Lehrerin, eidg. Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Datum:

Von 5. bis 11. Dezember 2020

Ort:

Tag 1    Vor Ort in der Schweiz in Zug oder online

Tag 2 bis 7   Live-Streaming über Internet via Zoom

Sprache:

Deutsch

Weitere Informationen und Anmeldung:

https://www.qigong-institut.ch/kurse-seminare/fasten-qigong/