Online Heilungs-Kurs mit Ling & Lu

Ling & Lu starten ihren neuen Kurs, der Teil einer mehrjährigen Ausbildung zum Heiler und/oder zum Qigong Lehrer ist.

Dieser Kurs richtet sich gleichermaßen an Menschen

  • die eine professionelle Heilerausbildung suchen
  •  die persönliche Heilung wünschen

Eine genaue Kursbeschreibung findest du in diesem Flyer:

Primärer Heilkurs Flyer

hier ein weiterer Text zum Kurs:

Erkenne die Wahrheit der Krankheit

Hier Einige Kostenlose Session von den Lehren Ling und Lu

https://vimeo.com/wisdomlife/videos

in der Session vom 06. März 22 wird der kommende Kurs von Ling&Lu vorgestellt.

https://vimeo.com/685688090

Hier ein Video von einem Treffen in dem der Kurs und der Plan für die mehrjährige Heiler- und Lehrerausbildung in der deutschprachigen Gruppe vorgestellt wurde:

Wer Interesse an diesem Kurs hat meldet sich bitte über unsere Mail-Adresse info@gigongforum.at

Kursdaten:

Block 1
03. April – 26. Juni
Block 2
03. September – 20 November

14:30 – 17:00

Erster Block
3., 9., 10., 23., 24., 30. April und 7. Mai
Dann Pause und weiter 28., 29., Mai und 05., 11., 12., 25., 26., Juni
Insgesamt 14 Einheiten

Zweiter Block
Beginn 03., 04., 11., 17., 18., 25. September und 1. Oktober
Dann Pause und weiter 22., 23., 30. Oktober
und 5., 6., 13.,19., 20. November

Insgesamt 16 Einheiten

Preis

  • 1. Block
    € 398,-
    14 Einheiten zu je 2,5 Stunden
  • nur Aufnahmen 1. Block
    € 353,-
    Die Aufnahmen stehen als Download zur Verfügung
  • 2. Block
    € 450,-
    16 Einheiten zu je 2,5 Stunden
  • Nur Aufnahmen 2. Block
    € 410,-
    Die Aufnahmen stehen als Download zur Verfügung

20 % Rabatt

wenn beide Blöcke auf einmal gezahlt werden

Anmeldung

Bitte folgendes Formular auafüllen:

https://forms.gle/fN1sUgsannh2pdNL8

Fragen und Informationen

Dario Donau

dariodonau@gmail.com

+43 6991060926

Hui Yu

hui8888@web.de

Kursbegleitung

Hui Yu

Dario Donau

Bitte beachten Sie unsere Haftungshinweise

Video- und Tonaufnahmen:

Die online Sitzungen werden aufgezeichnet – diese Aufzeichnungen gehen in den Besitz der Lehrenden über – mit der Anmeldung stimmen die Teilnehmer_innen zu, dass diese Aufnahmen Teilnehmer_innen für Lernzwecke zur Verfügung gestellt werden. Die Teilnehmer_innen verpflichten sich zu einem vertraulichen Umgang mit diesen Aufnahmen. Sie dürfen keinesfalls an andere Personen weiter gegeben werden.